Unsere Trainer

Martina Fischer

Mountainbikeguide Trailscout (DIMB), NatureRide (DIMB)

Lina Rädler

 

 

Fabian Ertinger     

Trailscout (DIMB)

 

Marco Lipka

Trailscout (DIMB)

 

Jürgen Casionati

 

 

 

Peter Rädler

NatureRide (DIMB)

 

Sascha Janeck

NatureRide (DIMB)

 

Stephan Kohnle

 

 

Volker Fischer

Mountainbikeguide Trailscout (DIMB), NatureRide (DIMB)

 

 

MTB Gruppen

Beschreibung

Kinder/Jugendliche

Von April bis Oktober treffen sich die Kinder und Jugendlichen unserer MTB-Gruppen jeden Montag um 17:15 am Recyclinghof. Von hier geht je nach Wetter und Jahreszeit für ca. zweieinhalb Stunden los: mal zum Techniktraining, mal über flowige Trails, mal steilere Hänge oder enge Kurven hinunter.

Bei uns ist es nie langweilig. Im Vordergrund steht immer der Spaß für alle. Und auch wenn Mountainbiken als Individualsportart gilt, ist es für uns ein Gruppenerlebnis. Die Kinder lernen, dass man aufeinander Rücksicht nimmt, auf den Langsameren wartet, den Anderen auch mal vorlässt und es gemeinsam einfach mehr Spaß macht. Und wer meint, dass man auf dem Bike keine Gruppenspiele machen kann, der sollte mal zu uns ins Training kommen.

Natürlich darf der richtige Umgang mit dem Sportgerät nicht fehlen. Die Kinder lernen im Training sicher auf dem Bike zu sitzen und dann auch vorausschauend zu fahren. Und wer sein Bike ganz selbstverständlich im Griff hat, der kann sich nicht nur besser auf die Hindernisse im Trail sondern auch auf den Straßenverkehr konzentrieren.

Wir trainieren nach dem Nature Ride – Konzept der Deutschen Initiative Mountainbike, d. h. wir vermitteln den Kindern neben der richtigen Fahrtechnik auch das korrekte Verhalten in der Natur: wir nehmen Rücksicht auf Pflanzen und Tiere und hinterlassen keine Spuren, denn wir sind nur zu Gast in Wald und Flur.

Mountainbiken ist eine Sportart, die aus mehreren verschiedenen Aspekten besteht:

- Ausdauer: bevor man den Berg runterfahren kann, muss man halt erst mal hochfahren

- Technik: man kann einen Trail runterbolzen oder ihn technisch schön und elegant fahren

- Nervenkitzel: schaffe ich dieses Hindernis ohne abzusteigen?

Mountainbiken fördert das Balancegefühl, die Koordination sowie Körpergefühl und ist nicht nur physisch sondern auch mental anspruchsvoll, da gerade bei längeren Trails oder Abfahrten auch das Konzentrationsvermögen gefordert ist.

Wenn Du mindestens 8 Jahre alt bist und denkst, dass Mountainbiken die richtige Sportart für Dich sein könnte, dann melde Dich doch einfach mal bei uns und komm zum Schnuppern vorbei. Grundvoraussetzungen sind ein technisch einwandfreies Bike, ein gut sitzender Helm und natürlich Spaß am biken.

Altersgruppen: Anfänger, Kinder, Jugendliche

Trainingszeiten: Treffpunkt am Recyclinghof um 17:15 Uhr jeden Montag.

Damen

 

Momentan befinden sich im Damentraining ca. 14 Frauen.


Besondere Schwerpunkte ist die Weiterentwicklung im technischen Bereich und das Befahren von mäßig steilen und abschüssigen Strecken, die besonders flowig sein sollten. Und dies alles in einer harmonischen und engagierten Frauengruppe. Wir fahren zwischen 2 und 3 Stunden und ca. 20km bis 40km. Jedes Jahr findet auch eine dreitägige Ausfahrt in schöne Bike Reviere statt. So konnten wir schon viele schöne Touren im Allgäu/Kleinwalsertal und Teilstücke des Schwäbischen Albtrans befahren, sowie die Pfalz mit seinem sehr gut ausgebauten Wegenetz erkunden.

Trainingszeiten: Treffpunkt am Recyclinghof/Eheim um 17:00 Uhr jeden Donnerstag und/oderFreitag nach Absprache.

Herren

 

 

 

Momentan befinden sich im Herrentraining ca. 10 Männer. Wir fahren je nach Gruppe und Leistungsstärke zwischen 2 und 3 Stunden und ca. 30km bis 50km.
Besondere Schwerpunkte sind flowige Trails, gerne aber auch knackige Anstiege und Abfahrten. Selbstverständlich nehmen wir auch an Radsportveranstaltungen wie Bike Marathons, CC Rennen und an Fahrtechnikseminaren teil.

Trainingszeiten: Treffpunkt am Recyclinghof um 17:30 Uhr jeden Dienstag.

Zusätzlich bieten wir auch im Frühjahr unser Fahrtechniktraining für alle MTB Gruppen an. 
Wenn wir euer Interesse geweckt haben, könnt ihr gerne zu den angegeben Trainingszeiten vorbeikommen oder uns direkt kontaktieren. 
Voraussetzung zur Teilnahme ist ein funktionstüchtiges MTB und eine entsprechende Schutzausrüstungwie Fahrradhelm, Fahrradhandschuhe und Bikebekleidung.